Aspect_RTU.png
 

Aspect ist stolz darauf, eine geschäftliche Partnerschaftsvereinbarung mit der Abteilung für Kleidung und Textiltechnologien der Riga Technical University (RTU) zu unterhalten und in dieser Partnerschaft ein Exzellenzzentrum zu unterhalten.

Die RTU arbeitet eng mit uns zusammen um ihr Knowhow wirksam in der Praxis anzuwenden:

  • Steigerung von Produktivität und Verbesserung der Personalentwicklungsstrategie unseres hochwertigen Teams für höhere Effizienz und Wettbewerbsfähigkeit.
  • Produktions- und Lieferketteneffizienz durch die Erstellung und Erweiterung des Herstellungsprozesses textiler Kleidung.
  • Forschung und Entwicklung neuer technologischer Anwendungen. Eines dieser Projekte ist die Nutzung eines 3-D Ganzkörperscanners, der 136 individuelle Körpermaße mit nur 1mm Toleranz ermittelt. Dadurch werden Design und Entwicklung von 3-D- geformter Sport-Funktionskleidung unterstützt.
  • Gewebetests und Entwicklung neuer Gewebe in fortschrittlichen Laboren und Testeinrichtungen.
  • Entwicklung neuer Arten von Sport- und Hochleistungstextilien mit integrierten elektrischen Systemen.
  • Wir bieten Studenten aus verschiedenen Technologiefeldern der RTU die Möglichkeit, Arbeitserfahrungen zu sammeln.